Home Assistant und Node Red

Bereich zum Test erstellt. Mal sehen wohin das führt.

Moderator: Andy

Antworten
GreenBrainArc
User
User
Beiträge: 6
Registriert: Di 6. Sep 2022, 11:53

Home Assistant und Node Red

Beitrag von GreenBrainArc »

Hallo in die Runde.
Keine Ahnung ob dieser Bereich dafür richtig ist.
Ich habe in Home Assistant Node Red integriert nach folgender Anleitung: https://github.com/zachowj/hass-node-red#manual
aber ich kann nicht in Node Red auf das Device zugreifen. Was mache ich falsch? Was fehlt euch noch an Angaben?
Vielen Dank für eure Hilfe.
Lg
Michael

juergjue
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Do 20. Jan 2022, 19:42
Has thanked: 9 times
Been thanked: 2 times

Re: Home Assistant und Node Red

Beitrag von juergjue »

Hi Michael
Ich hab NODE-RED per HACS installiert. Das ging problemlos und bietet mMn mehr Vorteile.
HACS habe wie hier beschrieben installiert:
https://hacs.xyz/docs/setup/prerequisites

mfg Jürgen

Benutzeravatar
ei23felix
Administrator
Administrator
Beiträge: 163
Registriert: Sa 17. Jul 2021, 10:44
Has thanked: 2 times
Been thanked: 8 times
Kontaktdaten:

Re: Home Assistant und Node Red

Beitrag von ei23felix »

Über das ei23 Skript ist die Integration vorinstalliert.
Du musst in Home Assistant einen API-Token anlegen (unter deinem Nutzernamen)
und dann die Nodes in NodeRED einmalig mit der IP und dem Token von HA ausstatten.
Dann nur noch die NodeRED Integration in HA hinzufügen, dann läufts.
  • Böse Menschen sind selten tatsächlich böse, meistens eher faul oder dumm.
  • Du kannst nur dann sicher sein, wenn du weißt, dass du nie ganz sicher sein kannst.
  • Du kannst nur unabhängig werden, wenn du weißt, dass du nie ganz unabhängig sein wirst.

GreenBrainArc
User
User
Beiträge: 6
Registriert: Di 6. Sep 2022, 11:53

Re: Home Assistant und Node Red

Beitrag von GreenBrainArc »

Ja, genial. Hat funktioniert, danke vielmals

Antworten